Änderung Angelzeiten sowie Kartenverkauf Fichtelgebirgs-Cup 2016

Da am Tag des Fichtelgebirgs-Cup den 26.06.16 am frühen Nachmittag der Seezauber am Weißenstädter See statt findet verschieben sich unsere Zeiten. Beim Seezauber ist mit starken Bootsverkehr zu rechnen und der Seeweg ist mit vielen Besuchern überfüllt, so dass ein schonender Abtransport der gefangenen Fische nicht möglich ist.

Kartenverkauf und Platzauslosung ist von 06.00 bis 7.30 Uhr
Angelzeit ist von 08.00 bis 12.00 Uhr
Preisverteilung ist ab 14.00 Uhr

Unser besonderer Dank gilt wie immer den selben unermüdlichen Helfern!

Folgende Fragen werden gleich beantwortet:
– Nein wir haben den Termin vom Seezauber erst vor kurzem bekommen.
– Ja wir beschleunigen den Kartenverkauf so das jeder genug Zeit hat, sein Angelzeug aufzubauen (auch hat es einen Vorverkaufstermin gegeben.)
– Nein die Helfer sind keine Roboter und machen alles ehrenamtlich.

cropped-IMG_5455-1.gif

 

Fichtelgebirgs -Cup 2016

felix

Einladung Traditionelles Hegefischen

am Weißenstädter See Am 26.06.2016 in Weißenstadt Von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr Sehr geehrter Herr Vorsitzender, Liebe Fischerkameradinnen und Kameraden Der Fischereiverein Weißenstadt 1968 e.V. lädt Sie zum

Traditionellen Hegefischen 2016 recht herzlich ein. Teilnahmebedingungen: Geangelt wird am Baiersweiher, Ackermannsweiher und dem Weißenstädter See. Anfüttern und Angeln mit tierischen Futtermitteln (z.B. Frolic usw.) ist verboten! Startkartenausgabe und Platzauslosung: Am Sonntag von 6.30 – 8.00 Uhr in der Fischerhütte am Baiersweiher. (gegenüber Stadtbadrestaurant,

Badstraße 91, 95163 Weißenstadt) Startgebühr: Einzelfischer 12€, Jugendliche 6€, Mannschaften müssen eine zusätzliche Gebühr von 10€/Jugendmannschaften von 6€ entrichten. Mannschaften zählen 3-5 Anglern. Die Namen der Mannschaftsangler müssen beim Lösen

der Startkarte genannt werden. NEU: Jugendmannschaften (3 Jungfischer) werden extra gewertet

Geangelt wird mit zwei Ruten und je nur einem Haken. Die Vereinsgewässer (Baiersweiher und Ackermannsweiher) sind am Tag vor dem Fischen gesperrt!!! Schonmaße: Karpfen 35cm, Schleien 26cm. Für alle anderen Fische gelten die gesetzlichen Schonmaße. Weißfische fallen in die Wertung. Raubfische sind auf einem Hecht oder Zander begrenzt!

Abwiegen: Ab 14 Uhr an der Fischerhütte am Baiersweiher. Bei den Anglern am See werden die Fische “LEBEND” direkt am Platz abgewogen. Es darf der normale Fangsatz mitgenommen werden (2 Karpfen, 2 Schleien). Fische, die mitgenommen werden, müssen getötet werden. Für Weißfische besteht Entnahmepflicht!!! Preisverteilung: Nach der Auswertung gegen 15.30 Uhr im Saal der Stadtbad-Gaststätte. Jeder muss seinen Preis SELBST abholen. Wertung: 1 Pokal für die beste Vereinsmannschaft, 1 Pokal für die beste Dame, 1 Pokal für den besten Herren, 1 Pokal für den besten Jugendlichen. Alle Pokale sind Wanderpokale. (außer den Jugendpokalen) 1 Pokal für die beste Jugendmannschaft Jeder dieser Sieger erhält zusätzlich einen Erinnerungspokal! Für die Einzelwertung weitere Ehrengaben! Jeder Mannschaftsfischer fällt auch in die Einzelwertung, Jugendwertung gesondert. Gewertet wird nach Gewicht.

Bei Punktgleichheit entscheidet das Los. Mit dem Lösen der Startkarte werden diese Bedingungen anerkannt. Nichteinhaltung (Fangzusammenlegung, etc.) führt zur Disqualifikation! Dem Aufsichtspersonal ist unbedingt Folge zu leisten!

 

Das Befahren des Seeweges IST VERBOTEN!!

Unsere Gewässer befinden sich neben dem international anerkannten Campingplatz in Weißenstadt. Die Petri-Jünger werden am Weißenstädter See mit Speisen und Getränken versorgt. Angelfischer sind Vorbilder in Sachen Umwelt-, Natur-, und Tierschutz! Bitte verhaltet Euch auch so! Wir würden uns freuen, wenn wir Euch zum Traditionellen Hegefischen 2016 recht herzlich begrüßen könnten und wünschen schon jetzt viel Erfolg und Petri Heil!! Fischereiverein Weißenstadt 1968 e.V. Die Vorstandschaft

 

Fertigstellung der Fischtreppe am Weißenstädter See

Schon seit langen hat sich der Fischereiverein Weißenstadt eine Fischtreppe am Weißenstädter See gewünscht. Nun wurde diese dank dem Einsatz der Stadt Weißenstadt gebaut. Der FV Weißenstadt freut sich und bedankt sich bei der Stadt Weißenstadt. Somit können die Aale ungehindert in den Weißenstädter See ziehen.

Fischtreppe

Fischerkönige 2016

Bei besten Wetter wurden am gestrigen Tag unsere Fischerkönige 2016 ermittelt. Bei der Jugend wurde es Felix und bei den Erwachsenen der Johann. Wir gratulieren ganz herzlich den Fischerkönigen 2016 des Fischereiverein Weißenstadt.

Fischerkönig2016